trommelnoten.com – die digitale Notenplattform für Tambouren

Die Schlebach AG startete im November 2020 mit dem Projekt «trommelnoten.com» und der Absicht bestehende aber auch künftige Trommelliteratur auf einer digitalen Plattform anzubieten. Die Schlebach AG freut sich, mit dem neuen Online-Shop trommelnoten.com am Donnerstag 22.04.2021 zu starten.

Mit der neuen Notenplattform soll allen Tambouren ein unkomplizierter Zugang zur Trommelliteratur geboten werden. Neben den Partituren können Komponisten aber auch Audio-Files oder Movie-Tutorials zu ihren Werken anbieten. Dies wiederum ermöglicht es den Interpreten, die jeweiligen Märsche oder Kompositionen direkt aus erster Hand mit den Anweisungen des Komponisten zu erlernen.

Die Schlebach AG konnte in den letzten Monaten eine Zusammenarbeit mit über 40 Komponisten eingehen und es werden nun laufend neue Komponisten dazukommen. Die Notenplattform bietet bislang über 350 Werke zum Verkauf an und das Angebot wird fortlaufend erweitert. Die Komponisten werden nicht nur ihre bestehenden Werke auf trommelnoten.com anbieten, sondern haben zugesichert, hier auch künftig ihre neuen Werke zu veröffentlichen. Neben reinen Trommelstücken umfasst das Angebot auch Trommeltexte zu Pfeifermärschen und dieses Angebot soll ebenfalls stetig erweitert werden. Denn das Ziel der Schlebach AG ist es, das Angebot an Trommelliteratur so umfangreich wie möglich den Tambouren auf diesem einfachen Weg rund um die Uhr zugänglich zu machen. 

Neben dem Verkauf von Trommelnoten bietet trommelnoten.com auch verschiedene Cloudlösungen an. Einerseits kann man seine individuelle Notenbibliothek einrichten, auf der man seine Einkäufe verwaltet. Andererseits besteht aber auch die Möglichkeit seine persönlichen Noten hochzuladen. Folglich kann man von überall unterwegs auf seine persönliche Notenbibliothek inkl. dazugehörigen Audios sowie Movies zugreifen. Des Weiteren wird man fortlaufend benachrichtigt, sobald im Online-Shop ein Zusatzprodukt zu den getätigten Einkäufen verfügbar ist. Und falls bei einem zum Kauf angebotenen Werk eine Ergänzung bzw. Änderung angebracht und folglich das Online-Produkt ausgetauscht wird, ist in der Cloud des Kunden direkt die aktualisierte Version ersichtlich: Somit kann der Cloud-Nutzer sicherstellen, dass er bei den Produkten in seinem Cloudkonto immer über die aktuelle und vom Komponisten genehmigte Version verfügt. 

Beim Online-Start ist die Homepage trommelnoten.com in Deutsch verfügbar, die Schlebach AG freut sich aber, alsbald auch eine französische Version anbieten zu können.

Die Schlebach AG lädt alle Interessierten ein, auf trommelnoten.com zu stöbern und sich in dieser ereignisarmen Zeit vielleicht das eine oder andere Trommelstück neu zu erlernen bzw. bereits erlernte Märsche zu vertiefen.